Die schnellste Version des beliebten Klassikers – Days of Wonder kündigt Zug um Zug: New York an

15/05/2018  |  Neue Spiele, Infos, Ankündigung

Heute kündigt Days of Wonder Zug um Zug: New York an, eine neue Express-Version des bekannten Brettspiels Zug um Zug.

Willkommen im Big Apple, genieße die Sehenswürdigkeiten vom Times Square bis Brooklyn und in ganz New York City. Erlebe den wundervollen Ausblick vom Empire State Building oder mache einen Spaziergang durch den schönen Central Park.

Zug um Zug: New York ist eine elegante, vereinfachte Version von Zug um Zug. Dieses Mal rasen die Spieler mit Taxis durch New York in den 1960er Jahren, um Sehenswürdigkeiten zu besuchen und Zielkarten zu erfüllen. Mit seinem schnellen und kompakten Format spielt sich Zug um Zug: New York rasant, ist in drei Minuten leicht zu erlernen und sehr gut mitzunehmen - perfekt für neue Spieler und Veteranen gleichermaßen.

„Meine Mutter hat mir immer gesagt, gute Sachen kommen in kleinen Schachteln. Zug um Zug: New York ist das einfach das beste Beispiel, wie recht sie hatte“, sagt Zug um Zug Autor Alan R. Moon. „Das Spiel ist der schnellste Weg für neue Spieler, in die Welt von Zug um Zug einzutauchen, aber es ist auch ein schönes Spielerlebnis in nur 15 Minuten für erfahrene Zug um Zug Spieler.“

Zug um Zug: New York ist ein eigenständiges Spiel für zwei bis vier Spieler mit einer Spieldauer von 10 bis 15 Minuten. Enthalten sind ein Spielplan mit dem Verkehrsnetz von New York, 60 Taxis aus Kunststoff, 44 Transportkarten, 18 Zielkarten, eine Spielregel, ein Wertungsblock und ein Bleistift. Zug um Zug: New York wird im Juli zu einem Preis von rund 20 €in Europa und ca. 20 $ in Nordamerika erhältlich sein und steht in den USA exklusiv in Target-Märkten zur Verfügung.

Alle Infos zum Spiel finden sich auf der Homepage: https://www.daysofwonder.com/tickettoride/new-york/

Auf unserer Facebookseite gibt es außerdem schon Bilder der englischen Vorabversion.