Willkommen im Dschungel – Neue Erweiterung für Arkham Horror: Das Kartenspiel angekündigt

04/05/2018  |  Ankündigung, Neue Spiele

Giftige Schlangen, unvorstellbares Grauen und tödliche Krieger aus lang vergangenen Zeiten: Zahllose Gefahren umgeben die Ruinen einer vergessenen Aztekenstadt im Regenwald. Als diese vom berühmten Historiker Alejandro Vela entdeckt wird, werden Ereignisse in Gang gesetzt, die das gesamte Gefüge der Zeit erschüttern. In der bald erscheinenden Erweiterung Das vergessene Zeitalter für Arkham Horror: Das Kartenspiel begeben sich fünf neue Ermittler auf eine Expedition in den Dschungel im Süden Mexikos zu der vergessenen Stadt.

In zwei Szenarien leitet diese Erweiterung den neuen Vergessenes Zeitalter-Zyklus für Arkham Horror: Das Kartenspiel ein. Darin stellen sich die Ermittler gegen Yig, den Vater der Schlangen. In diesem Zyklus werden neue Spielmechanismen wie Vergeltung oder Erkunden eingeführt, und stellen die Spieler vor knifflige, neue Herausforderung. Wer bestimmte Widersacher tötet, riskiert dabei den Zorn und die Vergeltung des Vaters der Schlangen. Mit der neuen Erkunden-Fähigkeit ziehen die Spieler Karten vom Erkundungsdeck und hoffen, einen zu ihrem Ermittler verbundenen Ort zu finden – und keine Verratskarte zu ziehen.

Die neue Erweiterung Das vergessene Zeitalter für Arkham Horror: Das Kartenspiel ist ab Mitte Mai verfügbar.