Zwei Tage online geeken – Asmodee auf der Spiele-Offensive Online-Expo

06/08/2020

Am Samstag, 15. und Sonntag, 16. August ist Asmodee Teil der großen Online Expo der Spiele-Offensive. Im Rahmen des umfangreichen Programms wird der Essener Vertrieb fesselnde Spiele präsentieren, über Neuheiten informieren und Einblicke hinter die Kulissen gewähren.

Den ersten Einblick in den Verlag bietet Asmodee direkt am Samstag um 19:10 Uhr: Per Drohne geht die Reise durch die Räume, in denen viele Highlights für den deutschen Spielemarkt bearbeitet werden. Weiter geht es dann mit spannenden Diskussionen über die Zukunft des Spiels und Corona ab 20:20. Marco Reinartz wird im Expo-Talk zusammen mit anderen Vertretern der Branche dazu sprechen. Und wer lieber eine Reise durch Mittelerde mitmachen möchte, kann das parallel auf dem Live-Boardgames-Channel tun.

Zwei Neuheiten aus dem Asmodee-Programm werden dann am Sonntag näher betrachtet. Von 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr wird zunächst das exklusive TIME Stories Revolution-Szenario Damien gespielt, das auch im stationären Handel zu erhalten ist. Von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr geht es dann mit eine Demo-Fall auf Ermittlung im neuen Sherlock Holmes: Beratender Detektiv.

Online direkt mitzocken

Zusätzlich zum Expo-Programm werden auf Tabletopia während der Online Expo der Spieleoffensive gleich drei Highlights aus dem Asmodee digital spielbar sein: Last Bastion von Repos, TIME Stories Revolution: Damien von den Space Cowboys und KeyForge: Mass Mutation von FFG.

Das gesamte Programm und Links finden sich auf der Expo-Homepage.