Die Flut kommt – KeyForge: Dunkle Gezeiten angekündigt

31/07/2020

Die Patchwork-Welt des Schmelztiegels ist durchdrungen von ständiger Veränderung und Fluktuation, und überall, wohin man blickt, entdeckt man neue Wunder. Aber wer weiß, was in der düsteren Dunkelheit unter den Wellen des Ozeans verborgen ist? Mit der Flut steigt ein neues Zeitalter herauf, und wie eine mächtige Flutwelle ist sie dabei, über dem Schmelztiegel zusammenzubrechen und die Landschaft für immer zu verändern.

Fantasy Flight Games und Asmodee Deutschland ist stolz, Dunkle Gezeiten anzukündigen, das fünfte Set Archonten-Decks für KeyForge.

Mit über 250 brandneuen Karten erscheint Dunkle Gezeiten auf der Bildfläche und mischt den Kartenpool neu durch. Die Spiel-Optionen werden durch die Milliarden weiterer einzigartiger Decks bis an die Grenze des Möglichen gebracht. Jedes dieser Decks ist völlig anders als alle zuvor, und mit einer brandneuen Fraktion, den wechselnden Gezeiten des Schmelztiegels und dem Konzept der bösen Zwillingsdecks bietet Dunkle Gezeiten eine ganz neue Herangehensweise an alles, was ihr von KeyForge gewohnt seid.

Genau wie bei früheren Sets gibt es viele Möglichkeiten, Dunkle Gezeiten in euer Spiel von KeyForge zu integrieren. Wenn ihr bereits aktiv spielt, braucht ihr nur ein Paar der spielfertigen und einzigartigen Dunkle Gezeiten Archonten-Decks. Wenn ihr zum ersten Mal bei KeyForge einsteigt, bietet das Dunkle Gezeiten Starter-Set für zwei Spieler zwei Decks, Spielmatten-Poster und Spielmarker für euch und euren Gegner. Ob ihr ein erfahrener Spieler seid oder gerade erst anfangt, euch mit dem Spiel vertraut zu machen, Dunkle Gezeiten ist der perfekte Einstieg.

Unergründliche Tiefen

In Dunkle Gezeiten wird eine nagelneue Fraktion eingeführt, die die Fraktion Dis in der Rotation der aktiven Fraktionen ersetzt. Die Unergründlichen, die tief in den Ozeanen des Schmelztiegels zu Hause sind, führen Dunkle Gezeiten in eine entschieden aquatische Richtung. Mit einer Mischung aus humanoiden Aquanern und gefährlichen Tiefseebiestern kann die Fraktion Unergründliche für Kreaturen, die sich unvorbereitet in ihr Reich verirren. Doch wenn die Gezeiten über den Schmelztiegel hereinbrechen, könnte der gesamte Planet schon bald unter die Kontrolle der Fraktion Unergründliche fallen.

Als Fraktion sind die Unergründlichen darauf spezialisiert, ihre Feinde durch Erschöpfen feindlicher Kreaturen zu kontrollieren. Mit Karten wie Kiri Goldkamm (Dunkle Gezeiten, 342), die die gegnerischen Kreaturen erschöpft halten, wird es für den Gegner schnell schwierig, eine Kampftruppe aufzustellen oder genügend Æmber zu ernten. Wenn eure Feinde dann erschöpft sind, könnt ihr sie mit den ungewöhnlichen Kräften des Auserwählten (Dunkle Gezeiten, 332) außer Gefecht setzen oder sogar ihre gesamte Truppe wegfegen, indem ihr „Bei den Fischen schlafen“ (Dunkle Gezeiten, 344) spielt.

Außerdem sind die Unergründlichen auch Meister in einem anderen Bereich – den Gezeiten, die über den Schmelztiegel hereinbrechen. Die Gezeiten mögen so ungewöhnlich sein wie alles andere des Schmelztiegels, aber auf eines könnt ihr euch verlassen: Wenn bei euch Flut herrscht, ist für jemand anderen Ebbe. Jedes Archonten-Deck in Dunkle Gezeiten kommt mit der neuen Gezeiten-Karte (Dunkle Gezeiten, 0), und sie ist ein integraler Bestandteil vieler Karten in diesem Set. Die Gezeiten-Karte ist zu Beginn jedes Spiels nicht im Spiel, aber sobald ihr die Gezeiten erhöht, wird die Gezeiten-Karte ins Spiel gebracht, wobei die Flut zu euch und die Ebbe zu eurem Gegner zeigt. Flut hat keine direkten Auswirkungen, aber viele Karten werden stärker oder können nur verwendet werden, wenn ihr Flut habt, wie zum Beispiel die Meisterin der Haken (Dunkle Gezeiten, 358). Viele Effekte können die Gezeiten erhöhen, wie z.B. Meeresbote Kekoa (Dunkle Gezeiten, 364), aber selbst wenn solche Karten nicht verfügbar sind, kann der Spieler mit Ebbe immer drei Ketten erhalten, um die Gezeiten zu seinen Gunsten zu wenden.

Wenn die Gezeiten über den Schmelztiegel hereinbrechen, steigt vielleicht die Macht der Unergründlichen, aber sie haben sicherlich kein Monopol darauf, die Gezeiten zu nutzen. Jede Fraktion in KeyForge hat Möglichkeiten, die Gezeiten in Dunkle Gezeiten zu nutzen.

Logos versucht, die Unvorhersehbarkeit der Gezeiten zu beherrschen und zu regulieren, indem es die Gezeitenverzerrung (Dunkle Gezeiten, 28) einsetzt – ein Artefakt, das beiden Spielern einen fairen und ausgewogenen Zugang zu den Gezeiten sichern soll. Oder ihr könnt mit Marschall Ewiger (Dunkle Gezeiten, 116) die Gezeiten konsequent erhöhen. Alter Petz (Dunkle Gezeiten, 408) zieht bei Flut mehr Kreaturen aus den Tiefen eures Decks. Die Sternenallianz wendet sich an Charaktere wie Lieutenant Valmart (Dunkle Gezeiten, 296), um bei Flut die Schlüssel des Gegners teurer zu machen, ein Meeresbengel (Dunkle Gezeiten, 239) ist ein giftiger Dieb, und Undagnathus (Dunkle Gezeiten, 182) kann nur bei Flut richtig heftig zuschlagen.

Mein böser Zwilling

Man sagt, dass man im Schmelztiegel alles finden kann, wenn man nur lange genug danach sucht … sogar seinen eigenen bösen Zwilling. Mit dem Dunklen Gezeiten Set haben die Designer den KeyForge-Algorithmus weiterentwickelt, sodass ihr jetzt vielleicht sogar euren eigenen bösen Zwilling im Spiel finden könnt.

Die bösen Zwillinge sind eine brandneue Art von Decks, die in Dunkle Gezeiten auftauchen, und sie sind ganz anders als alles, was ihr bisher gesehen habt. Ihr könntet zum Beispiel ein Deck mit dem Namen „Böser Zwilling von Sprecherin Domitia“ öffnen. Dieses Deck ist eine exakte Kopie von „Sprecherin Domitia“, ein echtes Deck, das gedruckt wurde und von einem anderen Spieler in der Welt gefunden werden kann. Der entscheidende Unterschied besteht darin, dass in einem bösen Zwillingsdeck viele Kreaturen ein wenig anders aussehen.


In Dunkle Gezeiten haben viele Kreaturen böse Zwillingsvarianten. Wenn ihr ein Deck mit bösen Zwillingen findet, erscheint jede Kreatur mit einer bösen Zwillingsvariante. Diese bösen Zwillingskreaturen zeichnen sich durch neues Artwork, Grafikdesign und Fähigkeiten aus, wodurch sie sich deutlich von der ursprünglichen Kreatur unterscheiden. Wenn das "Original"-Deck zum Beispiel Undagnathus (Dunkle Gezeiten, 182) und Lærie vom See (Dunkle Gezeiten, 115) enthält, würde die böse Zwillingskopie des Decks die bösen Zwillingsversionen von Undagnathus (Dunkle Gezeiten, 130) und Lærie vom See (Dunkle Gezeiten, 66) sowie alle anderen Kreaturen im Deck, die eine böse Zwillingsversion haben, enthalten.


Ihr wisst zwar, dass eurer böser Zwilling irgendwo auf dem Schmelztiegel existiert, aber ihm in der realen Welt zu begegnen und gegen ihn zu spielen, ist eine Erfahrung, die ihr nicht verpassen solltet.

Unter den Wellen

Die Gezeiten des Schmelztiegels sind wild und unvorhersehbar, aber mit diesem neuen KeyForge-Set könnt ihr euch in diese seltsamen Ozeane hinauswagen. Sucht nach den bösen Zwillingsdecks, meistert die Geheimnisse der Fraktion Unergründliche und die Gezeiten selbst, im neuen KeyForge: Dunkle Gezeiten Starter-Set oder den KeyForge: Dunkle Gezeiten Decks.