Neue Spiele doch länger auf dem Weg – Lieferverzögerung auf See

18/03/2021

Voller Vorfreude verfolgen viele von euch den Lila Laster und unsere Ankündigungen von Neuheiten. Ihr freut euch wie wir auf die Spiele, die der LKW in die Läden bringt oder auf die neuen Titel, die bald erscheinen werden. Schweren Herzens müssen wir euch heute leider mitteilen, dass einige der Spiele doch nicht wie geplant erscheinen oder in den Läden verfügbar sein werden. Aufgrund von Engpässen in den Häfen weltweit verzögern sich mehrere Container mit Spielen, auf die wir alle sehnsüchtig warten. Leider werden diese Spiele voraussichtlich erst Mitte bis Ende April ankommen.

Zu den Spielen, die wir euch schon längst liefern wollten, gehören unter anderem Star Wars Rebellion, Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde, das Grundspiel von Star Wars Legion sowie die beiden Erweiterungen Count Dooku und Klon-Captain Rex. Auch einige Neuheiten, von denen wir wissen, dass ihr schon sehr auf sie wartet, sind immer noch mit dem Schiff unterwegs. Unter anderem kommen daher zu unserem großen Bedauern Marvel Champions: Das Kartenspiel und die ersten Erweiterungen ebenso später an wie auch Cryo und die Erweiterung Alptraum des Jägers zum Bloodborne-Kartenspiel.

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir Genaueres wissen. Leider sind uns in dieser Sache die Hände gebunden, da wir auf diesen Teil der Logistik keinen Einfluss haben. Das Problem von verzögerten Lieferungen und Container-Engpässen ist für uns ein wichtiges Thema, dem sich unser Einkauf mit ganzer Kraft widmet. Einen Einblick in die Hintergründe hat erst im vergangenen Monat unser Leiter des Einkaufs, Sebastian Rapp, im Talk bei DICED gegeben.

Es tut uns sehr leid, dass ihr länger auf die Spiele warten müsst. Wir hoffen sehr, dass die Container schnell eintreffen und wir bald gute Nachrichten haben.